Zur Startseite
Zur Startseite
Zur Startseite Musikaufnahmen, CDs, DVDs, Tanznoten, Partituren, Veröffentlichungen, Fachliteratur, Tanzbeschreibungen Zur Startseite Kontakt, Impressum Links, nützliche Internetseiten
 

to the english version
Der Große Jane Austen Ball
D E R  G R O S S E  J A N E  A U S T E N  B A L L  2 0 1 9
Ball im Stil um 1800
27. April 2019 • Orangerie • Ansbach



In einer berauschenden durchtanzten Nacht
mit verlockendem Spiel und Lustbarkeiten
wollen wir uns der festlichen Stimmung hingeben
und darin verlieren.
Der Orangerie Ansbach ist der passende und glanzvolle Rahmen,
um einen wahrhaft grandiosen Ball im Stil
und mit den Tänzen des Empire zu verbringen.
 
Wie immer steht das Tanzen
und die Lust der charmanten Begegnung im Vordergrund.
Die Veranstaltung zeichnet sich vor allem
durch die Verwendung originaler historische Tänze
zwischen 1770 und 1820 aus.

Der Große Jane Austen Ball
P R O G R A M M
Es gibt viele Tänze aus dem bekannten Repertoire
der Pemberley Players, Liverpool, die alle auf dem Ball noch einmal gezeigt werden
und dann mit allen Gästen in der amüsanten Form
eines Tanzbodens mit einem "Caller" gemeinsam getanzt.
Das Pemberley Ensemble unter der Leitung von David Flemming-Williams
übernimmt nun die musikalische Ausgestaltung der Abends.
 
Nur der "Mr. Beveridges Maggot" fällt hier aus dem Rahmen.
Dieser Tanz ist aus dem Jahr 1695, also 100 Jahre früher, angesiedelt.
Er darf auf keinem Jane Austen Ball fehlen,
Da er sowohl bei den Verfilmungen von "Stolz & Vorurteil",
als auch bei "Emma" bei den Schlüsselszenen,
den Liebeserklärungen beim Ball, verwendet wurde.
 
Natürlich gibt es auch wieder
ein paar reizende Cottilonspiele für alle.
 
Die Besucher der Veranstaltung werden
in Kostümen um 1800 erwartet.
 

Beginn:
27.4.2019
ab 16:30 Uhr
 

Ende:
28.4.2019
um ca. 2:00 Uhr


T A N Z M E I S T E R
Peter Hoffmann
 

M U S I K
The Pemberley Players
The Pemberley Ensemble
 

T A N Z E
die Liste steht noch nicht endgültig fest.
 

Liste der ausgewählten Tänze
Per Mausklick werden Sie zu den Liste der ausgewählten Tänze weitergeleitet.



G A U M E N F R E U D E N
die Liste steht noch nicht endgültig fest.
 

Natürlich werden die Gäste mit einem Büffet
und durch kleine historische Gesellschaftsspiele verwöhnt.
 


Per Mausklick werden Sie zur Speisenfolge weitergeleitet.



E I N T R I T T
150,- € für Frühbucher*
 
*Frühbucher (bis zum 1.10.2018),
danach 165,- €
Ballteilnahme inkl. Büffet,
die Getränke sind nicht inbegriffen
und nach Karte selber zu zahlen

110,- € für Studenten**
 
**Studentenpreise sind nur bis zum 31.12.2018 erhältlich
(Studenten bis zum 27. Lebensjahr),
Ballteilnahme inkl. Büffet,
die Getränke sind nicht inbegriffen
und nach Karte selber zu zahlen
 

T E I L N E H M E R Z A H L
Der Ball findet statt, wenn bis zum 1.10.2018
die Mindestteilnehmerzahl von 60 Anmeldungen erreicht ist.
 

K L E I D E R O R D N U N G
Kostümpflicht
Bitte erscheinen Sie stilgerecht in Kostümen
des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts.
Ich bitte Euch um eine bessere Einhaltung der Vorgaben. Danke.
 
Kostümvorschlage
Bitte auf die Abbildung klicken um das PDF zu öffnen.



V E R A N S T A L T U N G S O R T
Orangerie Ansbach
Orangerie Ansbach
Promenade 33
91522 Ansbach
09 81 / 21 70
 
So findet Ihr zur Orangerie
hier klicken.

 

U N T E R K U N F T
Bitte beachten Sie, dass die Unterkunft selbst gesucht
und gebucht werden muss.
Bitte unbedingt rechtzeitig buchen!!!
 
Für die Weiterleitung zur Liste der Übernachtungsmöglichkeiten
hier klicken.

 

A N M E L D U N G
Zur Onlineanmeldung
 
Per Mausklick werden Sie zur Anmeldung weitergeleitet

P R O G R A M M A B L A U F
Ich bin noch am Planen und Zusammenstellen
eines abgerundeten Veranstaltungspakets,
das Euch den Aufenthalt in Ansbach
zu einem unvergesslichen Erlebnis machen wird



K O N T A K T
Peter Hoffmann
Tel.: 09 11 / 21 28 108
E-Mail:  info@barocktanz.com



Schreiben Sie mir eine Nachricht
Schreiben Sie mir eine Nachricht Schreiben Sie mir eine Nachricht Schreiben Sie mir eine Nachricht
Schreiben Sie mir eine Nachricht