Zur Startseite
Zur Startseite
Zur Startseite Musikaufnahmen, CDs, DVDs, Tanznoten, Partituren, Veröffentlichungen, Fachliteratur, Tanzbeschreibungen Zur Startseite Kontakt, Impressum Links, nützliche Internetseiten
 

to the english version
Der Große Jane Austen Ball Der Große Jane Austen Ball
D E R   G R O S S E   J A N E   A U S T E N   B A L L   2 0 2 2
Ball im Stil um 1800
23. April 2022 • Schloss • Schleißheim



In einer berauschenden durchtanzten Nacht
mit verlockendem Spiel und Lustbarkeiten
wollen wir uns der festlichen Stimmung hingeben
und darin verlieren.
Diesmal gibt uns das Neue Schloss Schleißheim den passenden Rahmen,
um einen wahrhaft grandiosen Ball im Stil
und mit den Tänzen des Empire zu verbringen.
 
Feiert wie Napoleon!
Als Standort von Schlachten, von Aufmärschen und Stellungen,
haben in diesen Jahren viele Orte in Deutschland
den magischen Namen Napoleon in ihre Feste aufgenommen.
Jedoch in Schleißheim hat der Empereur nicht gefochten,
hier hat er gefeiert.
Sowohl für die Erhebung Bayerns zum Königreich
als auch zur dynastisch epochal Verbindung
der Häuser Wittelsbach und Bonaparte weilte Napoleon in Schleißheim.
 
Das „Politische Journal nebst Anzeige von gelehrten und anderen Sachen“
aus Hamburg berichtete in seiner Ausgabe vom Februar 1806 brühwarm
über Napoleons Aufenthalt in München
und erwähnt dabei „auch das Fest auf dem Lustschlosse Schleißheim“.
So feiern wir auf wahrhaft geschichtsträchtigem Boden.
 
Wie immer steht das Tanzen
und die Lust der charmanten Begegnung im Vordergrund.
Die Veranstaltung zeichnet sich vor allem
durch die Verwendung originaler historische Tänze
zwischen 1770 und 1820 aus.




P R O G R A M M
Es gibt viele Tänze aus dem bekannten Repertoire
der The Pemberley Players, Liverpool, und des Pemberley Ensemble,
die alle auf dem Ball noch einmal gezeigt werden
und dann mit allen Gästen in der amüsanten Form
eines Tanzbodens mit einem "Caller" gemeinsam getanzt.
Das Pemberley Ensemble übernimmt nun die musikalische Ausgestaltung des Abends
und spielt weiterhin viele der beliebten Arrangements
von David Flemming-Williams, dem Leiter der Pemberley Players.
 
Das Programm besteht aus vorwiegend leichten und amüsanten Tänzen um 1800.
Nur der "Mr. Beveridges Maggot" fällt hier aus dem Rahmen.
Dieser Tanz ist aus dem Jahr 1695, also 100 Jahre früher, angesiedelt.
Er darf auf keinem Jane Austen Ball fehlen,
Da er sowohl bei den Verfilmungen von "Stolz & Vorurteil",
als auch bei "Emma" bei den Schlüsselszenen,
den Liebeserklärungen beim Ball, verwendet wurde.
 
Die Besucher der Veranstaltung werden
in Kostümen um 1800 erwartet.




T A N Z M E I S T E R
Peter Hoffmann




M U S I K
The Pemberley Players
The Pemberley Ensemble




T Ä N Z E
die Liste steht noch nicht endgültig fest.
 

Liste der ausgewählten Tänze
Per Mausklick werden Sie zu den Liste der ausgewählten Tänze weitergeleitet.

 
Während der Kurse wird vorwiegend Deutsch gesprochen.
Beim Ball sind wieder alle Calls in Deutsch und Englisch,
dies aber auch weiterhin unter Verwendung der historischen englischen Namen für die Tanzfiguren.
Dabei orientiere ich mich an den Figurenkatalogen der Epoche.
Eine Liste/ein Katalog der Figuren wird vor der Veranstaltung verschickt und auf der Webseite bereitgestellt.
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ich wünsche Ihnen eine reibungslose Teilnahme und viel Vergnügen.




G A M B L I N G   H E L L S   &   C L U B S
Glücksspiele um 1800

Der Große Jane Austen Ball

Nach dem Erfolg der letzten Jahre wird
das Spielcasino nun ein Bestandteil der Ballnacht.
Ab der ersten Tanzpause also gegen 19:00 Uhr eröffnen die Chambres
Rund um das Vestibül im Neuen Schloss Schleißheim.
Ich bitte Sie gewandet zu erscheinen.
Nach der gemeinsamen Eröffnung des Balls werde ich Ihnen
einige der um 1800 beliebten Glücksspiele vorstellen.
Danach kann jeder wählen, bei welchem Spiel er sein Glück versuchen will…
oder einfach nur dem lustigen Treiben beiwohnen.


A U F   D E R   J A G D   N A C H   D E M   G L Ü C K
Drum gebt Euch ungezwungen Eurem Spieltrieb hin,
und stürzt Euch ins Vergnügen!
Zu Beginn der Veranstaltung erhält jeder Teilnehmer
die gleiche Summe an Siblerdublonen.
Diesen Spieleinsatz gilt es zu vermehren,
um als Sieger des Abends hervorzugehen.
Bitte bereitet Euch auf das Fest vor,
indem Ihr Euch etwas in die verschiedenen Spiele einlest.
Viel Glück!!!


P O P E   J O A N   oder   P O Q U E
sehr altes Kartenspiel

R O U L E T T E
Beliebtes Glücksspiel um 1800

L A N D S K N E C H T
Beliebtes Kartenspiel um 1800

P H A R O
Beliebtes Kartenspiel um 1800

H A Z A R D
Beliebtes Würfelspiel um 1800

R O U G E   &   N O I R
Beliebtes Kartenspiel um 1800





Z U R   Z E R S T R E U N G
Phantasmagoria
Phantasmagoria

Auch diesmal werden neben den Tänzen im Ballsaal Zerstreuungen geboten,
damit man auch mal von den Tänzen pausieren
und Geschichten aus der Zeit um 1800 lauschen kann.




E I N L A S S
23.4.2022
ab 18:00 Uhr
 

E N D E
23.4.2022
um 0:00 Uhr




T E I L N E H M E R Z A H L
Der Ball & die Events finden statt, wenn bis zum 31.12.2021
die Mindestteilnehmerzahl von 80 Anmeldungen erreicht ist.




K L E I D E R O R D N U N G
Es besteht Kostümpflicht
Bitte erscheinen Sie stilgerecht in Kostümen
des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts.
Ich bitte Sie um eine bessere Einhaltung der Vorgaben. Danke.
 
Kostümvorschlage
Bitte auf die Abbildung klicken um das PDF zu öffnen.

 
Der Große Jane Austen Ball
Kurzbeschreibung (Damen):
Im Grunde genommen trägt man zum Tanz nur das Unterkostüm/Chemise.
Die meisten Kleider haben auch schon ab 1795 bei Bällen Bodenfreiheit.
Ein absolutes Muss sind weiße, meist lange Handschuhe
es werden leichte Schuhe getragen,
die den heutigen Damenballerinas oder Balletschläppchen entsprechen,
Hauben Hüte werden in Räumen abgelegt.

Der Große Jane Austen Ball
Kurzbeschreibung (Herren):
Bis 1830 wird auf Bällen noch immer
eine Bundhose mit Overkneestrümpfen getragen
ein absolutes Muss sind weiße Handschuhe
es werden leichte Schuhe getragen,
die den heutigen Damenballerinas entsprechen,
Hüte werden in Räumen abgesetzt
und unter dem Arm getragen oder abgelegt.
Bitte keine Uniform- oder Reitstiefel beim Tanz im Festsaal,
diese sind in den Ballverordnungen ausdrücklich verboten,
die Damenfüße werden es Ihnen danken.




E I N T R I T T
statt 220,- €
180,- €  für Frühbucher*
 
*Frühbucher (für die ersten 80 Tickets),
Ballteilnahme
inkl. Casino & Fantasmagoriana
Getränke sind nicht inbegriffen

160,- €  für Studenten**
 
**Studentenpreise sind nur bis zum 31.12.2021 erhältlich
(Studenten bis zum 27. Lebensjahr),
Ballteilnahme
inkl. Casino & Fantasmagoriana
Getränke sind nicht inbegriffen




V E R A N S T A L T U N G S O R T
Neues Schloss Schleißheim
Neues Schloss Schleißheim
Max-Emanuel-Platz
85764 Oberschleißheim
09 81 / 21 70

 
So findet Ihr zum Neuen Schloss
hier klicken.





U N T E R K U N F T
Bitte beachten Sie, dass die Unterkunft selbst gesucht
und gebucht werden muss.
Bitte unbedingt rechtzeitig buchen!!!
 
Für die Weiterleitung zur Liste der Übernachtungsmöglichkeiten
hier klicken.





A N M E L D U N G
Zur Onlineanmeldung
 
Per Mausklick werden Sie zur Ball-Anmeldung weitergeleitet
Tickets sind in Zukunft im Online-Shop erhältlich





P R O G R A M M A B L A U F

Ich hoffe, dass das abgerundete Veranstaltungspaket
den Aufenthalt in Schleißheim für jeden
zu einem unvergesslichen Erlebnis machen wird.




K O N T A K T
Peter Hoffmann
Tel.: 09 11 / 21 28 108
E-Mail:  info@barocktanz.com



Schreiben Sie mir eine Nachricht
Schreiben Sie mir eine Nachricht Schreiben Sie mir eine Nachricht Schreiben Sie mir eine Nachricht
Schreiben Sie mir eine Nachricht